Ergebnisse - 1.Mannschaft - Saison 2007/2008
18. Spieltag - SG Ramsin 2-0 HSV Gröbern
01. 03. 2008 - Rasenplatz, Sportanlage Ramsin, Zscherndorfer Str. 5, 06792 Sandersdorf

 SG Ramsin 2-0 HSV Gröbern 


  • Aufstellung
  • Spielbericht

Torschützen: 1:0 Oliver Braun 36‘ 30. Tor der Saison 2:0 Oliver Braun 81‘

Aufstellung: Sebastian Seik; Patrick Holicki; Matthias Hennig; Oliver Haedicke; Thomas Fritsche; Björn Pratsch (K); Ralph Mandrysch; Patrick Gajowski ; Oliver Braun; Danilo Plottke; Ronny Liesche

Auswechselspieler: Andreas Kühlewind 66‘ (für Patrick Gajowski ); Stefan Doberitzsch; Sebastian Flauß; Kevin Nawroth; Benjamin Günther;

Schiedrichter: Thomas Berger (Zörbig)

Karten: Björn Pratsch 30‘ Ronny Liesche 72‘ Matthias Hennig 85‘

Erfolgreicher Start

Ramsin I und II starteten sehr erfolgreich gegen Gröbern und konnten 6-Punkte auf dem Ramsiner Konto verbuchen.

Ramsin I spielte stark und beendete die Erfolgsserie der auswärtsstärksten Mannschaft der Liga. Gröbern war 11 Spiele ungeschlagen und konnte auf fremden Platz 7 Siege in Folge aufweisen. Trainer Gunnar Pratsch hat die Mannschaft auf dem (Zeit-)Punkt genau vorbereiten und die Neuzugänge Danilo Plottke und Oliver Braun gut integrieren können. Letzterer schoss in Halbzeit 1 und in Halbzeit 2 je ein Tor und war alleiniger Torschütze an diesem Nachmittag.

Das nächste Spiel von Ramsin I findet am 15.03.2008 um 15 Uhr auf heimischen Rasen gegen Petersroda statt. Ramsin II spielt nächste Woche in Mühlbeck.



Eric Römbach




18. Spieltag - 2007/2008 - Kreisliga Bitterfeld


18. Spieltag - 2007/2008 - Kreisliga Bitterfeld

Sponsoren